Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

06.04.2018 – 14:08

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Munderkingen - Dreirad kippt/ Die Vorfahrt missachtet hat ein BMW-Fahrer bereits am Mittwoch in Munderkingen.

Ulm (ots)

Gegen 17.15 Uhr war eine Ape in der Rottenackerstraße unterwegs. Der Fahrer bog nach links in den Angerweg ab. Dort fuhr ein BMW. Der bog nach links in die Rottenackerstraße ab. Auf das Dreirad achtete der 51-Jährige nicht. Er prallte gegen die Piaggio. Das Fahrzeug kippte auf die Seite. Der Lenker verletzte sich schwer. Rettungskräfte brachten den 47-Jährigen in ein Krankenhaus. Die Fahrzeuge blieben nach dem Unfall noch fahrbereit. Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 2.500 Euro.

++++++0609110

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm