PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

19.03.2018 – 16:01

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Nach Überschlag schwer verletzt
Ein Autofahrer ist am Sonntag bei Geislingen von der Straße abgekommen.

Ulm (ots)

Kurz vor 17 Uhr fuhr der 56-Jährige von Nellingen in Richtung Aufhausen. Unterwegs kam sein Skoda von der Straße ab. Der Wagen schleuderte über einen Acker, überschlug sich und blieb auf den Rädern stehen. Der Fahrer erlitt schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus. Den Sachschaden am Auto schätzt die Polizei auf rund 15.000 Euro.

++++++++++ 0498537

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell