Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Steine gegen Schulfenster
Um Unterstützung der Bevölkerung bittet die Polizei nach einer Sachbeschädigung am vergangenen Wochenende in Wiblingen.

Ulm (ots) - Montagmorgen sah ein Zeuge, dass an einer Schule in der Buchauer Straße vier Fenster beschädigt wurden. Durch Würfe mit Steinen haben die Täter bei drei Fenstern Sprünge im Glas verursacht. Bei einem vierten Fenster ging die Scheibe zu Bruch. Der Sachschaden beträgt ca. 1400 Euro. Die Polizei in Wiblingen (0731/1880) ermittelt wegen Sachbeschädigung und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.

++++++++++ 0452441

Matthias Almohalla-Strasser / Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Neu: Jetzt auch auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: