Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

11.03.2018 – 10:19

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Nächtlicher Überfall auf eine Person am Bahnsteig - Geldbörse wurde geraubt

Ulm (ots)

Am Samstag wurde gegen 23.40 Uhr ein 46jähriger Mann am Bahnhof Göppingen nahe dem Gleis 6 von drei Männern überfallen. Zwei Männer hielten den Geschädigten fest, währenddessen ein dritter Täter die Geldbörse entwendete. Ein weiterer Passant wurde ebenfalls von drei Männern dahingehend eingeschüchtert, dass er keine Hilfe leisten soll. Die Täter trugen überwiegend Jogginganzüge und Basecaps. Die Täter hatten Schnauz-oder Vollbärte und einen südländischen Teint.

+++++++++++++++++++ (0445552) Polizeiführer vom Dienst/Pick, Telefon 0731 188 1111; E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung