Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Dealer fliegt auf
Die Polizei hat kürzlich in einer Biberacher Wohnung Rauschgift sichergestellt.

Ulm (ots) - Die Kriminalpolizei ermittelt gegen einen 27-Jährigen. Der Mann steht in Verdacht, einen illegalen Drogenhandel betrieben zu haben. Mit einem richterlichen Durchsuchungsbeschluss durchsuchten die Beamten die Wohnung. Sie fanden mehrere hundert Gramm Rauschgift, darunter Kokain, Ecstasy, LSD und Haschisch. Ebenso einschlägiges Verkaufs- und Verpackungsmaterial. Der 27-Jährige sieht jetzt einem Strafverfahren entgegen.

++++0190470

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: