Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Dieb bricht in Firmengelände ein
Bereits in der Nacht von Sonntag auf Montag wurde Leergut von einem Firmenhof in Biberach geklaut.

Ulm (ots) - Der Unbekannte hat es auf Leergut abgesehen. Er stieg zwischen 21.45 Uhr und 3 Uhr über den Zaun einer Firma in der Straße Obere Stegwiesen. Dort nahm er Leergut mit. Das Polizeirevier Biberach ermittelt (Tel: 07351/4470). Aktuell werten die Beamten die Spuren aus.

Hinweis der Polizei: Gegen Einbruch und Diebstahl kann man sich schützen. Wie das geht, darüber informieren bei den Polizeidienststellen im Land Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen. In Biberach ist diese unter Tel. 07351/447-123 zu erreichen. Sie informiert kostenlos, unabhängig, produktneutral und kompetent, welche Sicherungen am Haus sinnvoll sind. Ergänzend bietet die Polizei Tipps unter www.k-einbruch.de.

++++++0368262

Daniel Schmitt / Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: