Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Dornstadt - Tanklaster kippt um /Mehrere Liter Kraftstoff liefen nach einem Unfall auf der A8 am Freitag bei Dornstadt aus.

Ulm (ots) - Gegen 6 Uhr fuhr ein Tanklaster auf der A8 in Richtung München. Das Fahrzeug kam ins Schleudern und kippte um. Der geladene Kraftstoff lief aus. Es handelt sich um mehrere tausend Liter Benzin und Diesel. Der Kraftstoff lief über die Einfüllstutzen auf die Fahrbahn und in das Erdreich. Ob der Tank beschädigt ist, kann die Polizei noch nicht sagen. Der Fahrer ist leicht verletzt. Die Fahrbahn in Richtung München ist komplett gesperrt. Der Verkehr staut sich momentan auf eine Länge von ca. 10 Kilometer. Der Verkehr wird an der Anschlussstelle Merklingen ausgeleitet. Der Verkehr in Fahrtrichtung Stuttgart ist von dem Unfall bislang nicht betroffen. Die Feuerwehr hat Ölalarm ausgelöst.

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: