Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Laupheim/B30 - Polizei zieht Raser aus dem Verkehr
Fahrverbote kommen auf zwei Autofahrer zu, die am Mittwochnachmittag viel zu schnell auf der B30 zwischen Laupheim und Ulm unterwegs waren.

Ulm (ots) - Darunter ein 28-Jähriger aus Ulm. Neben einer Fahrpause muss er mit einem Bußgeld in Höhe von mindestens 300 Euro rechnen. Eine Videostreife der Verkehrspolizei hatte die Verstöße dokumentiert und die Fahrer angehalten und kontrolliert.

++++++289484

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: