Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Birenbach - Einbrecher nimmt Geldkassette mit
In einem Einfamilienhaus in Birenbach suchte ein Unbekannter am Mittwoch nach Beute.

Ulm (ots) - Zwischen 14 und 17.30 Uhr war der Täter in dem Einfamilienhaus in Michelbuch. Im Innern suchte er nach Brauchbarem und fand eine Geldkassette. Damit flüchtete er. Die Polizei nahm sofort die Ermittlungen auf. Da die Beamten vom Polizeirevier Uhingen (07161/93810) keine Einbruchspuren fanden, vermuten sie, dass der Unbekannte mit einem Schlüssel in das Haus gekommen sein könnte.

++++0290889

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: