Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

14.02.2018 – 10:41

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Einbrecher stehlen Computer
In der Nacht zum Dienstag wurden aus einer Schule in Ulm mehrere Computer gestohlen.

Ulm (ots)

Der Einbruch in die Schule im Egginger Weg wurde am Dienstag gegen 8.45 Uhr festgestellt. Unbekannte hatten ein Fenster eingeschlagen. Durch die Öffnung griffen sie hindurch und entriegelten das Fenster. So kamen sie in das Klassenzimmer. Sie durchsuchten mehrere Schränke. In dem Raum standen Computer. Die Computer und deren Zubehör nahmen sie mit. Der Schaden an dem Fenster wird auf etwa 500 Euro geschätzt.

Schulen sind nach polizeilichen Erfahrungen immer wieder das Ziel von Einbrechern. Tipps und Hinweise, wie Sie sich gegen Einbrüche schützen können, erfahren Sie online unter www.k-einbruch.de oder bei den Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen im Land. Für Ulm erreichen Sie diese unter 0731/188-1444.

+++++0280695

Judith Wolf, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung