Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

22.01.2018 – 10:08

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Albershausen - Zu spät reagiert
Bei einem Auffahrunfall wurde am Freitag in Albershausen eine 46-Jährige leicht verletzt.

Ulm (ots)

Sie musste gegen 12.30 Uhr an der Kreuzung Uhinger Straße/Schulstraße verkehrsbedingt anhalten. Eine 59-jährige Autofahrerin sah dies zu spät und fuhr auf. Der Rettungsdienst brachte die 46-Jährige ins Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro.

++++++119494

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell