FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Hoher Sachschaden durch Fahrfehler auf der B10

Ulm (ots) - Am Samstagmittag, gegen 14.40 Uhr, fuhr eine 30-Jährige an der Anschlussstelle GP-Holzheim auf die autobahnähnlich ausgebaute B10 in Richtung Stuttgart auf. Nachdem sie auf der rechten Spur war lenkte sie unvermittelt auf die linke Spur. Hier beachtete sie nicht den bereits neben ihr fahrenden 5er BMW. Durch den Zusammenstoß wurde der BMW gegen die Betonwand gedrückt. Beide Autos kamen danach auf dem rechten Seitenstreifen zum Stehen. Verletzt wurde niemand. An beiden Autos entstand ein Sachschaden von je 15.000EUR.

+++++++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst (WE) 0079338 Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: