Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

12.01.2018 – 11:22

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Polizei berät am Eselsberg
Wie schützt man sich gegen Einbrecher?

Ein Dokument

Ulm (ots)

Diese Frage stellen sich derzeit viele Ulmer, nachdem am Wochenende ein Mann in seiner Wohnung starb. Deshalb berät die Ulmer Polizei jetzt im Rahmen einer Veranstaltung über effektive Möglichkeiten, Einbrechern einen Riegel vorzuschieben.

Der Vortrag der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle findet am Donnerstag, 18. Januar, statt. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung um 19 Uhr ist frei. Die Beamten informieren ausführlich im Bürgerzentrum Eselsberg, Virchowstr. 4 in Ulm. Die erfahrenen Polizisten zeigen, welche Sicherungen an Haus und Wohnung sinnvoll sind. Die Berater greifen dabei auf einen großen Erfahrungsschatz und ihren Überblick über die Bandbreite der Angebote an Sicherungen zurück.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

++++++++++ 0031661

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm