Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

01.01.2018 – 11:35

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Neujahr beginnt im Polizeigewahrsam - Statt in einer Gaststätte zu feiern landet ein junger Mann in der Zelle

Ulm (ots)

Wer betrunken und auch noch aggressiv ist, muss leider draußen bleiben. Diese Erfahrung machte ein 27jähriger Mann in der Silvesternacht in mehreren Gaststätten in der Ulmer Innenstadt. Als er vor der letzten Gaststätte zu randalieren begann, fiel er einer zufällig vor Ort befindlichen Streifenwagenbesatzung auf. Diese forderte den Mann auf seinen Heimweg anzutreten. Nachdem er sich dieser Aufforderung beharrlich widersetzte, landete er statt zu Hause in einer Gewahrsamszelle des Polizeireviers Ulm-Mitte. Auf richterliche Weisung durfte er dort sein Mütchen bis zum Neujahrsmorgen kühlen. ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Rainer Strobl) Tel. 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de ++++(0000880)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm