Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Vorfahrt missachtet - hoher Sachschaden

Ulm (ots) - Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstagabend gegen 23:30 Uhr an der Kreuzung Königsbergeralle und Rollinstraße. An dieser Kreuzung war die Ampel nicht in Betrieb, so dass die Vorfahrt mit Verkehrszeichen geregelt ist. Dies übersah wohl die 18-jährige Fahrerin eines Renault Clio. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Pkw einer ebenfalls 18-jährigen Fahrerin eines Seat. Beide Frauen wurden nicht verletzt, an den Pkw entstand ein Schaden von ca. 7.000 EUR.

++++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst/Fö

Tel.: 0731/188-1111

ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: