Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Auseinandersetzung durch starke Polizeikräfte vereitelt

Ulm (ots) - Der Polizei wurde gegen 04.00 Uhr eine kurz bevorstehende Schlägerei in der Theaterstraße gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Streife konnten ca. 60 Personen festgestellt werden, die sich aggressiv gebärdeten. Um eine Eskalation der Lage zu verhindern, wurden starke Polizeikräfte zusammengezogen und die Mehrzahl der Personen einer Kontrolle unterzogen. Platzverweise wurden erteilt. Straftaten konnten bis jetzt nicht festgestellt werden. Eine Person wurde aufgrund eines bestehenden Haftbefehls festgenommen. Die Ermittlungen der Polizei Biberach (07351/4470) dauern an.

+++++++2451871

Polizeiführer vom Dienst /VIL, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: