Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

15.12.2017 – 12:07

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Lonsee - Reiterin erfasst
Am Mittwochnachmittag kollidierte bei Lonsee ein Auto mit einer jungen Reiterin.

Ulm (ots)

Gegen 16.40 Uhr fuhr eine 73-Jährige mit ihrem Auto auf der Kreisstraße von Reutti in Richtung Urspring. Dabei übersah sie am rechten Fahrbahnrand zwei Reiterinnen, die auf dem Weg in Richtung Urspring unterwegs waren. Im Anschluss kollidierte die 73-Jährige mit dem Pferd einer 15-Jährigen. Bei dem Zusammenstoß stürzte die 15-Jährige vom Pferd. Dabei wurde sie schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Das Pferd wurde in eine Tierklinik gebracht und verstarb dort. Das Verkehrskommissariat Mühlhausen (Rufnummer: 07335/96260) hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Sascha Kerner, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++++2365334

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung