Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

07.12.2017 – 11:40

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Unbekannte brechen Keller auf
Fahrräder nahmen Einbrecher am Mittwoch in Geislingen mit.

Ulm (ots)

Gegen 20.45 Uhr sah ein Zeuge die aufgebrochenen Türen in einem Gebäude in der Rheinlandstraße. Einbrecher waren in das Mehrfamilienhaus gegangen. Im Keller brachen sie mehrere Türen auf. Dort suchten sie nach Brauchbarem. Ein Fahrrad und Lautsprecher machten sie zu ihrer Beute. Damit flüchteten die Täter. Ihre Spuren haben sie an dem Tatort zurückgelassen. Spezialisten der Polizei haben sie gesichert. Sie helfen den Beamten vom Polizeirevier Geislingen (07331/93270) bei ihren Ermittlungen.

++++2310201

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung