Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach/B30 - Auto prallt in die Leitplanke
Ein auf der B30 Richtung Ulm fahrender Autofahrer hat am Dienstag einen Unfall verursacht. Der Vorfall war um 16.20 Uhr auf Höhe von Mettenberg.

Ulm (ots) - Der Fahrer des weißen Kleinwagens wollte einen Lastwagen überholen. Er lenkte nach links und achtete hierbei nicht auf den nachfolgenden Verkehr. Eine auf der linken Fahrspur fahrende Autofahrerin musste bremsen und ausweichen. Die 18-Jährige verlor hierbei die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Dieses prallte in die Mittelleitplanke und wurde in Höhe von rund 12.000 Euro total beschädigt. Die Fahrerin blieb unverletzt. Der weiße Kleinwagen war wieder auf die rechte Spur gewechselt und weiter gefahren. Vom Fahrer oder der Fahrerin ist nichts bekannt.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++2301731

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: