Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Polizei stellt Schreckschusswaffe sicher
36-Jähriger schießt in der Innenstadt mit Schreckschusswaffe

Ulm (ots) - Am Sonntagmorgen gegen 03.45 Uhr wurde die Polizei zum Kesselplatz in Biberach gerufen. Dort wurde laut Zeugen mit einer Schreckschusswaffe geschossen. Die Polizei fahndete nach dem Täter und konnte ihn dann in der Innenstadt antreffen. Der 36-Jährige war berechtigt, die Schreckschusswaffe zu tragen. Bei der Kontrolle der Waffe konnte die Polizei feststellen, dass alle Patronen frisch abgeschossen wurden. Daraufhin wurde dem 36-Jährigen die Waffe abgenommen. Er sieht nun einer Anzeige entgegen. Verletzt wurde niemand.

+++++++++++++++++++++ 2285353

Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum / Me, Tel: 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: