Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Radler fährt in Bus
Nach einem Unfall am Donnerstag in Heidenheim musste ein Radfahrer ins Krankenhaus.

Ulm (ots) - Der 78-Jährige fuhr kurz nach 16 Uhr auf dem Radweg der Heckentalstraße. An der Goethestraße fuhr er vom Radweg herunter. Doch hatte der Rentner offenbar nicht aufgepasst, teilt die Polizei mit. Denn in diesem Moment fuhr ein Bus vorbei. Den rammte der Radler. Der Senior stürzte. Er erlitt so schwere Verletzungen, dass der Rettungsdienst ihn mit ins Krankenhaus nehmen musste.

++++++++++

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: