Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Aichelberg - Unfälle auf glatter Straße
Am Dienstagmorgen krachte es auf der A 8 bei Aichelberg.

Ulm (ots) - Gegen 5.20 Uhr fuhr ein 60-Jähriger mit seinem Mercedes auf der A 8 in Richtung München. Am Maustobelviadukt kam der 60-Jährige plötzlich aufgrund Glätte nach links von der Fahrbahn ab und krachte in die Mittelleitplanke. Die Polizei schätzt den Sachschaden am Mercedes auf rund 8.000 Euro.

In der Gegenrichtung war gegen halb 6 Uhr eine 23-Jährige mit ihrem BMW unterwegs. Auch sie kam nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in die Mittelleitplanke. Anschließend wurde der BMW über die Fahrbahn geschleudert und krachte in die rechte Leitplanke. Die Polizei schätzt den Sachschaden am BMW auf rund 5.000 Euro.

Sascha Kerner, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++2153076 / 2153154

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: