Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

13.11.2017 – 11:20

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Zwei Verletzte bei Unfall
Am Sonntagabend übersah ein 30-Jähriger bei Göppingen einen Toyota.

Ulm (ots)

Gegen 20.10 Uhr war der 30-Jährige mit seinem Volkswagen auf der Landstraße von Göppingen in Richtung Heiningen unterwegs. An den Weingärten wollte der 30-Jährige in einem Zug wenden. Dabei übersah er den nachfolgenden Toyota eines 37-Jährigen. Bei dem Zusammenstoß wurden der 30-Jährige und seine 27-jährige Beifahrerin verletzt. Der Rettungsdienst versorgte die Verletzten und brachte sie in eine Klinik. Die Polizei schätzt den Sachschaden an den Fahrzeugen auf rund 10.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Sascha Kerner, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++++2143909

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm