Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

15.10.2017 – 12:13

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Ertingen - Fahrzeugführer stand unter Einfluss von Alkohol - Weiterfahrt untersagt und Anzeige gefertigt

Ulm (ots)

Die Beamten des Polizeireviers Riedlingen kontrollierten am Sonntagmorgen gegen 03.30 Uhr in der Herbertinger Straße einen Opel-Fahrer. Bei der Verkehrskontrolle konnten die Beamten Anzeichen von Alkoholbeeinflussung feststellen. Der 26jährige Fahrer zeigte sich kooperativ. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest verlief positiv. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Der Fahrzeuglenker muss mit einem Fahrverbot und einem Bußgeld rechnen. Eine Anzeige an das Landratsamt Biberach wird gefertigt.

+++++++++++++++++++ (1954241) Polizeiführer vom Dienst/Pick, Telefon 0731 188 1111; E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung