Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC)Biberach - Dieb scheitert
Keine Beute machte ein 32-Jähriger am Donnerstag in Biberach

Ulm (ots) - Gegen 20.45 Uhr war der 32-Jährige im Einkaufsmarkt in der Wolfentalstraße. Er packte Lebensmittel in seine Tüte und ging zur Kasse. Allerdings nicht um die Sachen zu bezahlen. Der Dieb stellte die Tüte hinter die Absperrung und ging durch den Markt zurück zum Eingang. Ein Zeuge sah, wie der Mann seine Tüte nahm und den Discounter verlassen wollte. Der 41-Jährige hielt ihn auf. Der Dieb wehrte sich. Durch einen hinzu eilenden weiteren Zeugen wurde die Rangelei beendet und der 32-Jährige dingfest gemacht. Der Mann sieht nun einer Strafanzeige entgegen.

++++1939770

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: