Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW-BOT: Verkehrsunfall mit 9 verletzten Personen auf der A31

Bottrop (ots) - Am Abend kam es gegen 18:20 Uhr auf der A31 in Bottrop zu einem Verkehrsunfall. In ...

FW-EN: Feuerwehr rettet Hund aus Brandwohnung

Hattingen (ots) - Am gestrigen Montagabend wurde ein Wohnungsbrand in der Kohlenstraße gemeldet. In der ersten ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

22.09.2017 – 10:37

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Ebersbach an der Fils - Exhibitionist aufgetreten
Am Donnerstagmorgen entblößte sich in Ebersbach ein Unbekannter vor einem Kind.

Ulm (ots)

Gegen 7 Uhr war eine 10-Jährige in der Hauptstraße alleine auf dem Weg zur Schule. Plötzlich kam ihr ein Mann entgegen, der sein Glied vor der 10-Jährigen entblößte. Das Mädchen rannte darauf davon. Erst nach der Schule erzählte das Mädchen ihren Eltern von dem Vorfall.

Der Unbekannte ist schätzungsweise 70-80 Jahre alt, 165-170 cm groß und leicht korpulent. Er trägt eine Stirnglatze und einen grauen Haarkranz. Er hat hängende Augenlieder. Der Unbekannte trug eine rote Steppjacke. Auf der Brust befand sich ein Aufnäher, ähnlich einer Piratenflagge (Totenkopf mit zwei überkreuzten Knochen).

Das Kriminalkommissariat Göppingen (Rufnummer: 07161/632360) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise.

Sascha Kerner, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++++1796591

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm