Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Aichelberg - Autobahnpolizei zog verkehrsunsicheren Sattelzug aus dem Verkehr

Ulm (ots) - Einer Streife des Verkehrskommissariats Mühlhausen war auf der A8 Höhe Aichelberg ein rumänischer Sattelzug aufgefallen. Er wies eine leichte Schräglage auf, weshalb er angehalten und kontrolliert wurde. Bei der Inaugenscheinnahme wurden erhebliche technische Mängel am Sattelauflieger festgestellt. Zur genaueren Untersuchung wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Über 20 Mängelpunkte machten es erforderlich, dass die Weiterfahrt vor einer Reparatur untersagt wurde. Die 23 Tonnen Fracht, die nach Groß Britanien geliefert werden sollte, muss der Fahrer entweder umladen lassen oder später, nach Reparatur des Lastwagens, ausliefern.

+++++++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst (WE) 1762526 Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: