Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

11.09.2017 – 16:34

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Bus fährt auf
Ein Linienbus war am Montag in Ulm in einen Verkehrsunfall verwickelt. Drei Fahrgäste wurden leicht verletzt.

Ulm (ots)

Zu dem Zusammenstoß kam es um 12.35 Uhr in der Zinglerstraße, als ein Autofahrer den Fahrstreifen wechselte und unmittelbar danach verkehrsbedingt bremste. Der Fahrer des nachfolgenden Linienbusses machte eine Gefahrenbremsung, wobei drei Fahrgäste aus ihren Sitzen geschleudert wurden. Der Bus streifte den stehenden Audi, an diesem entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1728235

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm