Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

10.09.2017 – 08:13

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Schelklingen - Betrunken im Auto unterwegs - Den Führerschein musste ein 70-Jähriger nach dem Genuss von deutlich zu viel Alkohol abgeben.

Ulm (ots)

Am frühen Sonntagmorgen, um 02:15 Uhr, kontrollierte die Polizei in Schelklingen den Fahrer eines Ford. Der 70-Jährige roch deutlich nach Alkohol. Ein Atemalkoholtest ergab fast 2 Promille. Der Mann musste daraufhin eine Blutentnahme über sich ergehen lassen und den Führerschein an Ort und Stelle abgeben. Gegenüber den Beamten zeigte er sich einsichtig. Da er seinen Führerschein vor 5 Jahren bereits schon einmal wegen desselben Vergehens abgeben musste, wird ihm der Ablauf des anstehenden Ermittlungsverfahrens wegen Trunkenheit im Straßenverkehr geläufig sein.

+++++++++++++++++++ (1719590) Polizeiführer vom Dienst/Bo, Telefon 0731 188 1111; E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm