Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

25.08.2017 – 13:28

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Einbrecher findet Geld
In einem Ulmer Geschäft war in der Nacht zum Donnerstag ein Dieb.

Ulm (ots)

Wie der Unbekannte in das Geschäft am Münsterplatz gelangte, weiß die Polizei noch nicht. Drinnen aber brach er die Türen auf. In einem Büro fand er Geld, auch in einem Nebenraum. Das nahm der Dieb mit. Durch sein gewaltsames Vorgehen verursachte der Täter einen Schaden von rund 1.000 Euro. Weit mehr, als er erbeutet hat. Die Ulmer Polizei (Tel. 0731/1880) ermittelt jetzt wegen des schweren Diebstahls und sucht den Einbrecher.

Die Polizei warnt davor, über Nacht oder freie Tage in Geschäftsräumen Geld zurückzulassen. Darauf haben es Einbrecher abgesehen.

Diese und viele weitere Tipps gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei-beratung.de.

++++++++++ 1613332

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell