Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

24.08.2017 – 13:29

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Diebin wird rabiat
Erst hat eine Frau in Ulm wohl gestohlen, dann griff sie den Ladendetektiv an.

Ulm (ots)

Der Detektiv hatte die 21-Jährige gegen 16 Uhr bei der Tat beobachtet. Er sah, wie die junge Frau Waren im Wert von über 100 Euro in die Tasche steckte. Bevor sie das Geschäft verlassen konnte, sprach der Detektiv die Frau an. Er bat sie zum Gespräch ins Büro. Doch die 21-Jährige wollte flüchten. Sie schlug, kratzte und biss. Dann beschädigte sie die Brille des Detektivs, die auf den Boden gefallen war. Schließlich trat die mutmaßliche Diebin noch nach dem Mann. Erst mit Unterstützung eines Helfers konnte die rabiate Frau überwältig werden. Sie sieht jetzt einer Strafanzeige wegen räuberischen Diebstahls entgegen.

++++++++++ 1609682

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm