PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

21.08.2017 – 12:14

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Eislingen - Kind bei Unfall verletzt
Ein Kind prallte am Sonntag in Eislingen gegen ein Auto.

Ulm (ots)

Ein 83-Jähriger fuhr gegen 16.30 Uhr mit Schrittgeschwindigkeit in seinem Hyundai auf der Weberstraße. Dort ist ein verkehrsberuhigter Bereich eingerichtet. Ein Sechsjähriger radelte plötzlich mit seinem Fahrrad auf die Fahrbahn. Dabei streifte das Pedal am Auto. Deshalb stürzte der Bub von seinem Rad. Dabei verletzte sich das Kind leicht. Die Polizei schätzt den Sachschaden an Auto und Fahrrad auf mehrere Hundert Euro. Das Polizeirevier Eislingen (Rufnummer: 07161/8510) hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Sascha Kerner, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

+++++1589039

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm