Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Mietingen - Bagger streift Brücke
Am Montagabend blieb ein Bagger an einer Brücke in Mietingen hängen.

Ulm (ots) - Ein 49-Jähriger fuhr gegen 19 Uhr mit seinem Lastwagen auf der Schemmerberger Straße in Baltringen in Richtung Schemmerberg. Auf der Ladefläche des Lastwagens befand sich ein Bagger. An der Unterführung der B 30 fand die Fahrt jedoch ein abruptes Ende. Der Bagger war zu hoch. Er blieb unter der Unterführung hängen. Dabei wurde der Baggerarm beschädigt. In der Folge lief eine größere Menge Hydrauliköl aus. Auch die Brücke wurde in Mitleidenschaft gezogen. Die Statik war dadurch jedoch nicht gefährdet. Die Polizei schätzt den Schaden durch den Unfall auf 10.000 Euro. Bis 21 Uhr war die Straße voll gesperrt. Die Feuerwehren aus Mietingen, Baltringen und Wolpertshofen reinigten die Straße von den Unfallspuren. Das Verkehrskommissariat Laupheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

Sascha Kerner, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

+++++1506612

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: