Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

06.08.2017 – 10:04

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Tannheim - Landmaschine brennt

Ulm (ots)

Am Samstag, gegen 19.30 Uhr, musste die Feuerwehr auf die Felder in den Nähe eines Hofgutes ausrücken. Dort stand eine Ballenpresse in Flammen. Das Feuer hatte bereits auf das Stoppelfeld übergegriffen und breitete sich schnell aus. Der Brand konnte ohne Personenschaden gelöscht werden. Der Sachschaden an der Maschine wird auf ca. 350 000 Euro geschätzt. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr hatte sich der Brand auf eine Fläche von ca. 150 Meter Länge und einer Breite von ca. 100 Metern ausgebreitet. Beim jetzigen Stand der Ermittlungen wird von einem technischen Defekt als Brandursache ausgegangen.

++++++++++++++++++++++++1494525;

Polizeiführer vom Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm