Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Streit mit Messer ausgetragen

Ulm (ots) - Am Mittwoch gegen 19.20 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass ein Mann mit blutenden Verletzungen vor einer Gaststätte in der Grabenstraße liegen würde. Als die Polizei eintraf, wurde er schon vom Notarzt versorgt. Nach ersten Ermittlungen kam es 10 Minuten zuvor vor einer Sammelunterkunft, die 800 Meter weiter in der Gartenstraße liegt, zu einer Auseinandersetzungen, an der sich rund 20 Personen beteiligten. Anschließend war der mit drei Messerstichen verletzte 24-Jährige zu Fuß in die Grabenstraße gelangt. Die Kriminalpolizei Göppingen hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Verletzte wurde in der Klinik versorgt.

Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 1473498

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: