Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Sontheim - Gekippte Fenster sind offene Fenster
Leichtes Spiel hatte ein Einbrecher am Freitagabend in der Schillerstraße in Sontheim.

Ulm (ots) - Der Unbekannte entriegelte im Erdgeschoss eines Wohnhauses ein Küchenfenster und stieg ein. Aus der Wohnung nahm er ein Laptop, zwei Spielkonsolen, einen Lautsprecher und eine Geldbörse mit. Der Einbruch wurde in der Zeit zwischen 18 Uhr und 23.30 Uhr verübt. Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Personen gesehen oder andere Auffälligkeiten bemerkt haben.

Telefon Polizeiposten Sontheim: 07325/919003

Die Polizei empfiehlt folgende Regeln für ein sicheres Zuhause:

   - Halten Sie die Haustüre auch tagsüber geschlossen. 
   - Schließen Sie Türen immer zweimal ab und lassen Sie die Tür  
     nicht nur "ins Schloss fallen". Auch Keller- und Nebeneingände  
     sollten immer verschlossen sein. 
   - Verstecken Sie Ihren Haus- und Wohnungsschlüssel niemals  
     außerhalb der Wohnung: Einbrecher kennen jedes Versteck. 
   - Verschließen Sie Ihre Fenster und Balkontüren auch bei kurzer  
     Abwesenheit. Einbrecher öffnen gekippte Fenster und Balkontüren 
     besonders schnell. 
   - Informieren Sie die Polizei, wenn Ihnen etwas verdächtig  
     vorkommt. 

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1440335

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: