Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

31.07.2017 – 14:21

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Berauscht am Steuer
Ein Verkehrsteilnehmer meldete am Sonntagnachmittag in Geislingen ein Auto, das Schlangenlinien fuhr.

Ulm (ots)

Das Auto kam dabei immer wieder auf die Gegenspur in der Heidenheimer Straße. Beamte des Polizeireviers Geislingen kontrollierten das Auto in der Schwabstraße. Ein Alkoholtest bestätigte den Verdacht der Beamten. Der 52-Jährige hatte zu viel Alkohol getrunken. Er musste eine Blutprobe abgeben. Die Beamten beschlagnahmten den Führerschein des Mannes. Er muss nun mit einer Strafanzeige rechnen.

Sascha Kerner, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

+++++1423732

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm