Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Zu schnell unterwegs
Am frühen Samstagmorgen krachte ein 36-Jähriger bei Göppingen in mehrere Container.

Ulm (ots) - Der 36-Jährige fuhr mit seinem Volkswagen auf der Lerchenberger Straße von Bartenbach in Richtung Lerchenberg. Der 36-Jährige war flott unterwegs. Er konnte deshalb erst spät auf die Verkehrsinsel reagieren, um dieser auszuweichen. Dabei kam er von der Straße ab und prallte gegen mehrere Container. Der 36-Jährige verletzte sich bei dem Unfall leicht. Der Rettungsdienst versorgte den Verletzten und brachte ihn in eine Klinik. Bei dem Verkehrsunfall entstand nach Schätzungen der Polizei ein Schaden von 3.000 Euro. Das Auto des Mannes konnte nicht mehr fahren und musste abgeschleppt werden. Das Polizeirevier Göppingen (Rufnummer: 07161/632360) hat die Ermittlungen aufgenommen.

Sascha Kerner, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

+++++1442071

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: