Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Laupheim - Auto endet als Totalschaden
Auf der B30 hat sich am Donnerstag bei Laupheim ein Pkw überschlagen. Die 18-jährige Fahrerin wurde verletzt.

Ulm (ots) - Notarzt, Rettungsdienst und Feuerwehr waren schnell zur Stelle. Der Unfall passierte um 14.50 Uhr zwischen den Anschlussstellen Laupheim Süd und Laupheim Mitte. Die Richtung Ulm fahrende Fahranfängerin war zu weit nach rechts geraten. Das Auto kam von der Straße ab und überschlug sich an der Böschung. An dem VW Golf entstand Totalschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1430407

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: