Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

27.07.2017 – 13:18

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ehingen - VW Golf schleudert gegen Trafostation
Ein mit fünf jungen Leuten besetztes Auto ist am Donnerstag in Berkach verunglückt. Die Insassen kamen mit leichten Verletzungen davon.

Ulm (ots)

Unfallursache war zu hohe Geschwindigkeit. Der 18-jährige Fahrer hatte gegen 5 Uhr an der Einmündung Berkacher Straße/Peter-und-Paul-Weg die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der VW Golf prallte gegen eine Trafostation. Er und die Mitfahrer und Mitfahrerinnen im Alter von 16 bis 18 Jahren kamen mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus. Gegen den Fahrer laufen jetzt strafrechtliche Ermittlungen.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1425697

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm