Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (ES) Wendlingen, BAB 8 - Aquaplaning auf der Autobahn

Ulm (ots) - Vermutlich zu schnell war am Mittwochmorgen ein Porsche-Lenker auf der Autobahn von Wendlingen nach Aichelberg unterwegs. Auf der nassen Fahrbahn verlor der 51-jährige Fahrer die Kontrolle über sein Auto, das ins Schleudern geriet. Der Porsche schleuderte über die drei Fahrspuren und prallte an der dortigen Baustelleausfahrt gegen einen Kabelaufbau der Baustelle, der aus Holz gefertigt ist. Mehrere massive Holzbretter wurden aus der Verankerung gerissen. Ein Brett durchbohrte das Autofenster und verletzte den 51-Jährigen schwer. Der Mann wurde in eine Klinik nach Nürtingen gebracht. Der Schaden am Porsche wird auf 50.000 Euro geschätzt.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 1420740

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: