Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

24.07.2017 – 07:32

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Mietingen - Radler nach Unfall verstorben
Tage nach einem Unfall starb am Samstag ein Radler im Krankenhaus.

Ulm (ots)

Wie berichtet (http://ots.de/383c07), wollte der 66-Jährige am Abend des 14. Juli bei Mietingen von der Straße in einen Feldweg abbiegen. Gleichzeitig überholte ein 31-Jähriger auf der Fahrt von Bussmannshausen in Richtung Walpertshofen. Beim Zusammenstoß wurde der Radler lebensgefährlich verletzt. Diesen Verletzungen erlag der 66-Jährige am frühen Samstag in einem Krankenhaus.

++++++++++ 1336850

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung