Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Wiesensteig - Biker kontrolliert
Am Mittwoch nahm die Verkehrspolizei in Wiesensteig Motorräder unter die Lupe.

Ulm (ots) - In der Zeit von 14 bis 19 Uhr kontrollierten die Beamten auf der Hauptstraße 32 Motorräder und zehn Autos. Neun Fahrer nahmen es mit der Geschwindigkeit nicht so genau. Sie waren anstatt der erlaubten 70 km/h mit mehr als 90 km/h unterwegs. Schnellster war der Fahrer eines Mercedes. Bei ihm stellten die Beamten eine Geschwindigkeit von 134 km/h fest. Bei einem Motorrad brachte die Kontrolle gravierende Mängel ans Licht. An dem Zweirad trat Öl aus, das sich bereits auf die Bremse verteilte. Das führte zu einer starken Beeinträchtigung der Bremsfunktion. Daneben waren noch andere Teile am Motorrad unzulässig. Daher musste der Mann sein Motorrad stehen lassen.

Sascha Kerner, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++++1371536

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: