Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Herbrechtingen - Berauscht unterwegs
Zwei berauschte Fahrer stellten Beamte am frühen Mittwoch in Herbrechtingen fest.

Ulm (ots) - Gegen halb 1 Uhr kontrollierten Beamte des Polizeireviers Giengen einen 25-Jährigen. Der Mann war mit seinem Ford auf der Heidenheimer Straße unterwegs. Bei der Kontrolle des jungen Mannes, stellten die Beamten fest, dass dieser unter dem Einfluss von Drogen stand. Ein Drogenvortest bestätigte den Verdacht der Polizisten. Der 25-Jährige musste eine Blutprobe abgeben.

Zu flott unterwegs war um halb 2 Uhr ein 36-Jähriger mit seinem Audi in der Langen Straße. Die Polizei stellte fest, dass er fast doppelt so schnell als erlaubt war. An der Stelle sind nur 30 km/h erlaubt. Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten, dass der 36-Jährige betrunken war. Der 36-Jährige musste sich ebenfalls einer Blutprobe unterziehen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Beide Fahrer müssen nun mit einer Anzeige rechnen.

Sascha Kerner, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

+++++++1364647 / 1364633

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: