Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

19.07.2017 – 16:13

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Uhingen - Mofa fängt Feuer
Zwei Jugendliche wurden am Mittwoch in Uhingen bei einem Unfall leicht verletzt.

Ulm (ots)

Der 16-Jährige und die gleichaltrige Mitfahrerin fuhren um 13.20 Uhr mit einem Mofa durch den Kreisverkehr in der Ulmer Straße. Aufgrund einer Ölspur geriet das Zweirad ins Rutschen. Die Jugendlichen stürzten auf die Fahrbahn. Das Mofa fing nach dem Unfall Feuer und brannte aus. Feuerwehr und Rettungsdienst waren im Einsatz.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1369751

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm