Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

19.07.2017 – 11:19

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) - Kirchdorf - Auto landet im Maisfeld
Bei einem Unfall auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Kirchdorf und Bonlanden entstand am Dienstag an einem Pkw Totalschaden.

Ulm (ots)

Der Nissan war gegen 18.30 Uhr in Richtung Kirchdorf unterwegs. Als ein dunkler Kleinwagen entgegenkam, wich die 25-jährige Fahrerin auf den unbefestigten Randstreifen aus. Beim Gegenlenken schleuderte der Nissan quer über den Weg in ein Maisfeld. Die Fahrerin blieb unverletzt. Der andere Beteiligte hielt nicht an.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1363716

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm