Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Unlingen - 3 Verletzte nach Überholmanöver
72-jähriger Motorradfahrer verursacht Verkehrsunfall

Ulm (ots) - Am Samstag befuhr ein 18-jähriger Golffahrer um 16.15 Uhr die L 275 von Heudorf in Richtung Riedlingen. An der Abzweigung zum Gemeindeverbindungsweg nach Neufra wollte er mit seinem Golf links abbiegen. Zur gleichen Zeit hatte ein 72-jähriger Motorradfahrer mit seiner Yamaha begonnen zu überholen. Er erkannte den Golf zu spät und prallte hinten links in den Golf. Der 72-Jährige stürzte und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Durch den Aufprall wurde der Golf von der Straße abgewiesen. Wobei der Fahrer und seine 17-jährige Beifahrerin leicht verletzt wurden. Der Schaden betrug insgesamt 6.000 Euro.

+++++++++++++++++++++ 1341171

Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum / Me, Tel: 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: