Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-STD: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski?

Stade (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Bremervörder Polizei aktuell nach dem 50-jährigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

07.07.2017 – 12:20

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Verletzten liegen lassen
Geflüchtet ist ein Autofahrer am Mittwoch nach einem Unfall in Geislingen.

Ulm (ots)

Die die Polizei mitteilt radelte ein 53-Jähriger kurz nach 14 Uhr die Bleichstraße entlang. Weil aus einem Parkplatz ein Auto auf die Straße fuhr, musste der Radler bremsen. Er stürzte und verletzte sich leicht. Das kümmerte den Autofahrer nicht. Er flüchtete und ließ den Verletzten liegen. Die Geislinger Polizei (Tel. 07331/93270) ermittelt jetzt und sucht den schwarzen Wagen und seinen Fahrer.

++++++++++ 1271645

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm