Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH)Herbrechtingen - Fußballspiel endet unsportlich
Auf einem Bolzplatz in Herbrechtingen haben sich am Donnerstag mehrere Jugendliche geprügelt.

Ulm (ots) - Die Beteiligten spielten anfangs noch einträchtig auf dem Sportgelände beim Schulzentrum. Gegen 19 Uhr gerieten dann aber zwei Jugendliche in Streit. In der Folge forderte einer der Beteiligten mit dem Handy Verstärkung an. Vier bislang noch nicht bekannte Jugendliche trafen kurz darauf ein und prügelten auf die Anwesenden ein. Ein 18-Jähriger erlitt eine schwerwiegende Verletzung im Gesicht. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1277490

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: