Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Unfall mit Radler
Ein Radfahrer wurde am Dienstag in der Marienstraße leicht verletzt.

Ulm (ots) - Der 16-jährige Radfahrer war gegen 16:30 Uhr auf dem Radweg in der Marienstraße unterwegs. Beim Abbiegen in die Kurt-Bittel-Straße übersah ein 84-jähriger Fiat-Lenker, den querenden Radfahrer und erfasste diesen. Der junge Radfahrer kam darauf zu Fall und verletzte sich dabei leicht. Die Polizei Heidenheim ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen den 84-jährigen Fiat-Lenker. Schaden entstand fast keiner.

Rudi Bauer /Sascha Kerner, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, +++++1258189

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: